ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Kauf von Waren durch Privatkunden auf der Website zur Lieferung in Deutschland. 

 

Inhalt

1. Unternehmensinformationen

2. Nutzung der Website

3. Bestellung und Bezahlung

4. Lieferung

5. Rücktrittsrecht

6. Recht auf Beschwerde

7. Datenschutzerklärung

8. Cookies

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

10. Beschwerdeverfahren

11. Überarbeitungen und Ergänzungen

 

1. Unternehmensinformationen

newlinesport.de (im Folgenden „die Website“) ist Eigentum und wird verwaltet von 
hummel sport & leisure Warenhandelsgesellschaft mbH (im Folgenden „hummel“)

Leverkusenstr. 54, 22761 Hamburg

HRB 118871
OnlinesupportDE@hummel.dk

08000-486635

 

2. Nutzung der Website

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf die Nutzung einer der Websites von hummel (die Website). Die allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und hummel oder einem seiner verbundenen Unternehmen (als „hummel“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet) über die Bestellung von auf der Website verfügbaren Waren dar.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch und überprüfen Sie, ob Ihre Rechnungsdaten vollständig und korrekt sind, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler aufgetreten ist, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam.

Ihre Nutzung der Website unterliegt außerdem der Datenschutzerklärung und den Cookie-Richtlinien von hummel.

 

3. Bestellung und Bezahlung

Um auf der Website einkaufen zu können, müssen Sie 18 Jahre alt sein und über eine von uns akzeptierte gültige Zahlungskarte verfügen. Wenn Sie jedoch unter 18 Jahre alt sind, können Sie mit Zustimmung Ihres Erziehungsberechtigten einen Kauf tätigen oder wenn Sie gesetzlich berechtigt sind, einen Kauf zu tätigen.

So kaufen Sie auf der Website ein:

Sie wählen die Waren aus, die Sie kaufen möchten, und legen sie in den „Warenkorb“. Sie können den Inhalt Ihres Warenkorbs bis zu Ihrer Bestellung ändern und den Inhalt des Warenkorbs und den Preis der Waren jederzeit überprüfen.

Alle zusätzlichen Zahlungen, zum Beispiel für den Versand, werden beim Bezahlvorgang berechnet.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Bestellung aufzugeben, klicken Sie auf „Zum Warenkorb“ oder „Zur Kasse“, um mit dem Bezahlvorgang fortzufahren. Hier geben Sie Ihren Namen, Rechnungsdetails, Lieferdetails, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und die Zahlungsmethode Ihrer Wahl ein.

Sie können den Inhalt Ihres Warenkorbs bis zur Bestätigung Ihres Kaufs ändern, indem Sie auf „Bestätigen und bezahlen“ und dann auf „Weiter“ klicken. Ihre Bestellung wurde nun aufgegeben.

Unter bestimmten Umständen können wir eine Bestellung nicht bearbeiten, selbst wenn Sie die obigen Schritte ausführen. Das kann auf fehlerhafte Rechnungsdetails oder Zahlungsinformationen zurückzuführen sein. Bei Zahlungsproblemen wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam.  

 

Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden werden angezeigt, nachdem Sie auf „Zum Warenkorb“ geklickt haben, oder während des Bezahlvorgangs unter „Zahlungsmethoden“. Wir akzeptieren nur die hier gezeigten Zahlungsmethoden und bitten Sie, keine nicht aufgeführten Zahlungsmittel zu nutzen.

Der Betrag wird erst dann von Ihrem Konto abgebucht, wenn Ihre Bestellung unser Lager verlässt. Das gilt für Zahlungen mit einer Kredit- oder Debitkarte. Wenn Sie stattdessen direkt per Überweisung bezahlen, z. B. Sofortüberweisung, erteilen Sie uns die Erlaubnis, das Geld sofort abzubuchen.

 

 

Auftragseingang und Bestätigung

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, bestätigen wir Ihnen per Auftragsbestätigung den Empfang Ihrer Bestellung.

Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn Sie von uns eine E-Mail mit Lieferinformationen erhalten haben. Diese E-Mail bestätigt Ihren Kauf.

Unser Recht, eine Bestellung abzulehnen oder zu stornieren

Wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung zu stornieren, wenn eine der folgenden Situationen eintritt:

  • Die Ware(n) ist/sind ausverkauft/nicht verfügbar.
  • Ihre Rechnungsdaten sind falsch oder können nicht verifiziert werden.
  • Sie sind unter 16 Jahre alt oder jünger als das gesetzlich vorgeschriebene Alter für den Abschluss einer Vereinbarung mit hummel.
  • Es ist ein Fehler mit dem auf der Website angezeigten Preis aufgetreten.
  • Eine Lieferung an die von Ihnen angegebene Adresse war nicht möglich.

 

4. Lieferung

Weitere Informationen darüber, wer Ihr Paket ausliefert und welche Lieferdauer zu erwarten ist, finden Sie auf der Seite „Lieferung“. Sie können beim Bezahlvorgang auch sehen, welche Lieferanbieter für die Lieferung zur Wahl stehen.

Wir versenden Pakete nur unter der Woche aus unserem Lager, daher sollte mit einer längeren Lieferzeit gerechnet werden, wenn Sie am Wochenende oder an einem Feiertag eine Bestellung aufgeben.

Wir können nur an eine Lieferadresse liefern, die sich in einem der beim Bezahlvorgang oder auf der Seite „Lieferung“ aufgeführten Länder befindet.

Wir werden versuchen, Ihre gesamte Bestellung in einer Sendung zu versenden. Es kann jedoch erforderlich sein, größere Bestellungen in mehreren Paketen zu versenden. Sie erhalten vom Lieferanbieter eine Nachricht mit Lieferdetails, wenn wir Ihnen mehr als ein Paket gesendet haben.

 

Kostenfreie Lieferung

Wir bieten kostenlose Lieferung an, sobald Ihre Bestellung einen bestimmten Betrag überschreitet. Dieses Angebot ist nur in Verbindung mit einer unserer Standardlieferoptionen gültig. Die kostenlose Standardlieferung findet beim Bezahlvorgang automatisch Anwendung. Der für eine kostenlose Lieferung erforderliche Betrag ist auf der Seite „Lieferung“ genannt.

 

5. Widerrufsrecht

Sie haben für Käufe über die Website ein 30-tägiges Widerrufsrecht. Dieses Widerrufsrecht beginnt an dem Datum, an dem Sie den/die Artikel erhalten. Es wird davon ausgegangen, dass Sie Ihre Waren erhalten haben, sobald sie in Ihren Briefkasten, an einen sicheren Ort wie einem von Ihnen bestätigten Schuppen oder an Ihren Arbeitsplatz geliefert wurden. Wenn Ihr Paket an eine Paketbox oder einen Paketladen geliefert wurde, beginnt dieser Zeitraum, sobald Sie es abgeholt haben. Wenn Sie das Paket nicht innerhalb des Zeitraums abholen, wird das Paket an uns zurückgesandt.

Wenn diese Frist auf einen Feiertag, Samstag, Nationalfeiertag, Heiligabend oder Silvester fällt, verlängert sich die Frist auf den folgenden Arbeitstag. Wenn mehrere verschiedene Artikel zusammen in einer einzigen Bestellung bestellt, aber einzeln geliefert wurden oder wenn eine einzelne Bestellung in mehreren Paketen geliefert wurde, läuft dieser Zeitraum ab dem Datum, an dem Sie den letzten Artikel oder die letzte Lieferung erhalten haben.

Sie müssen schriftlich mitteilen, dass Sie Ihre Bestellung vor Ablauf des Zeitraums stornieren möchten. Die Nachricht sollte an das Kundendienstteam gesendet werden, danach haben Sie 14 Tage Zeit, die Waren zurückzusenden. Alternativ können Sie die Waren innerhalb von 30 Tagen zurücksenden. Wir betrachten das auch als Ausübung des Widerrufsrechts.

 

Vom Widerrufsrecht ausgeschlossene Waren

Es besteht kein Widerrufsrecht für Waren, die nach Kundenspezifikation hergestellt oder eindeutig personalisiert sind. Das umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, Kleidung, Schuhe und Gegenstände, die auf Kundenwunsch bedruckt oder bestickt werden. Wenn das zutrifft, ist das in der Produktbeschreibung eindeutig vermerkt.

Das Widerrufsrecht erlischt, wenn Sie das Siegel für Waren brechen, die aus Gesundheits- oder Hygienegründen nicht zur Rücksendung geeignet sind.

 

Rücksendungen

Praktische Informationen zur Rücksendung einer Bestellung finden Sie auf der Seite „Rücksendungen“.

Rücksendungen sind kostenlos, außer für Kunden in Rumänien, der Tschechischen Republik, Slowenien und der Slowakei.

Wichtig! Wenn Sie mehrere Bestellungen zurücksenden möchten, senden Sie diese bitte in separaten Paketen mit dem richtigen Rücksendeetikett für jede Bestellung zurück. Andernfalls können die Bestellungen nicht erstattet werden.

Hinweis: Alle zurückgesendeten Waren müssen sich in dem Zustand befinden, in dem sie bei Ihnen eingegangen sind. 


Möglicherweise erhalten Sie eine teilweise oder gar keine Rückerstattung. Das geschieht in Fällen, in denen der Wert eines Artikels gesunken ist, z. B.:

- Sie haben das Produkt tatsächlich genutzt.

- Das Produkt hat einen Geruch wie Parfüm oder Rauch aufgenommen oder weist andere Gebrauchsspuren auf.

- Der Artikel wurde beschädigt, während Sie dafür verantwortlich waren.

- Sie haben die Artikel auf eine Weise behandelt, die nicht erforderlich gewesen wäre, um mehr über den Artikel an sich und die Funktionen zu erfahren.

- Sie haben die Einschränkungen zum Widerrufsrecht in Bezug auf Siegel, Produkttyp usw. nicht befolgt.

- Das Produktsiegel oder die Verpackung fehlt oder ist so stark beschädigt, dass der Wert des Produkts beeinträchtigt wird.

Wenn Sie Artikel zurücksenden, sollten Sie sicherstellen, dass die Artikel ordnungsgemäß verpackt sind. Sie sind persönlich für das Paket/die Waren verantwortlich, bis wir die Lieferung erhalten. Sie sollten daher Ihren Versandnachweis und die Nachverfolgungsnummer aufbewahren.

 

Werbegeschenke

Hinweis: Produkte, die Ihrer Bestellung ohne zusätzliche Änderung hinzugefügt wurden, d. h. kostenlose Werbegeschenke, können nicht separat zurückgegeben werden. Wenn Sie sich entschließen, die Bestellung zurückzusenden, mit der Sie das kostenlose Geschenk erhalten haben, müssen Sie das Geschenk auch zurücksenden. Wenn Sie dies nicht tun, behalten wir uns das Recht vor, einen Betrag einzubehalten, der dem Wert des Geschenks entspricht. Die Geschenke sind nur in einem bestimmten Zeitraum oder solange der Vorrat reicht verfügbar. 

 

Fälschlicherweise zurückgegebene Ware

Wir übernehmen keine Verantwortung für Waren, die fälschlicherweise an uns zurückgesandt werden. Das bedeutet, dass wir die falsch zurückgesandten Waren nicht an Sie zurücksenden können.

 

Umtausch

Ein Artikel kann leider nicht umgetauscht werden. Sie können Ihre Bestellung jedoch zurücksenden und wir können Ihren Kauf zurückerstatten, damit Sie eine neue Bestellung erstellen können. Im Sale oder mit einem Rabattcode gekaufte Waren können nur zum gleichen Preis gekauft werden, wenn der Verkaufspreis im Online-Shop noch gültig ist.

 

Rückerstattungen

Sobald Ihre Rücksendung in unserem Lager registriert ist, werden wir sie so schnell wie möglich bearbeiten und die Zahlung zurückerstatten. Bitte beachten Sie, dass zwischen Ihrer Rücksendung und der Rückerstattung bis zu 14 Tage liegen können. Bitte beachten Sie, dass PayPal eine Bearbeitungszeit von 30 Tagen hat.

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail von uns, sobald Ihre Rücksendung bearbeitet wurde. Der Betrag wird immer über dieselbe Zahlungsmethode zurückerstattet, die Sie für die Bezahlung Ihres Einkauf gewählt haben. Die Dauer, bis die Gutschrift für Ihr Konto erfolgt, hängt von Ihrer Bank und der Zahlungsmethode ab, die Sie für die Bestellung ausgewählt haben.

 

6. Beschwerden: Was tun, wenn etwas mit Ihrer Ware nicht stimmt?

Ihr Kauf unterliegt dem dänischen Gesetz über den Verkauf von Waren, einschließlich der Bestimmungen über Mängel. Das bedeutet, dass Sie Ihr Geld zurückerhalten können, wenn Ihre Beschwerde berechtigt ist und der Mangel nicht als Folge einer falschen Verwendung des Produkts oder eines anderen schädlichen Verhaltens aufgetreten ist.

Sie müssen Ihre Beschwerde innerhalb einer „angemessenen Zeit“ einreichen, nachdem Sie den Produktfehler entdeckt haben. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Beschwerde so schnell wie möglich einzureichen. Wenden Sie sich dafür an unser Kundendienstteam. Wenn Sie eine Beschwerde einreichen, geben Sie bitte so viele Details wie möglich zu dem Problem an, fügen Sie ein Foto des Artikels bei und geben Sie Ihre Bestellnummer an.

Abhängig von der jeweiligen Situation erhalten Sie dann möglicherweise weitere Anweisungen.

Denken Sie daran, dass die Waren immer in einer geeigneten Verpackung verschickt werden muss und Sie immer einen Versandnachweis erhalten müssen. Das ist ein Nachweis dafür, dass Sie Ihre Waren zurückgesandt haben. Im Falle einer Beschwerde stellen wir Ihnen ein vorausbezahltes Rücksendeetikett zur Verfügung.

Hinweis: Wir akzeptieren keine Pakete, die per Nachnahme oder in vergleichbarer Weise versandt werden.

 

Farben auf der Website

Obwohl wir alles getan haben, um Farben möglichst realitätsnah darzustellen, können wir nicht garantieren, dass Ihr Computerbildschirm die Farbe der Produkte korrekt wiedergibt. Die Farbe Ihres Produkts kann daher geringfügig von diesen Fotos abweichen. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn die Farbe in der Realität anders ist.

 

 

7. Datenschutzerklärung

Wir gehen vertraulich mit Ihren personenbezogenen Daten um. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, in der angegeben ist, wie wir personenbezogenen Daten verwenden, die Sie uns im Zusammenhang mit dem Zahlungsvorgang und Ihrer Nutzung der Website im Allgemeinen zur Verfügung stellen. 

 

8. Cookies

Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, um Ihre Nutzung der Website nachzuverfolgen, damit wir Ihren Computer erkennen können. Ein Cookie ist kein Programm und enthält keinen Virus.

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Cookies wir hier bei hummel verwenden und wie Sie Cookies löschen, klicken Sie hier.

 

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand  

Jede Vereinbarung, die unter Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit uns geschlossen wird, unterliegt dem Deutsches Recht. Alle Streitigkeiten in Zusammenhang mit unserer Vereinbarung, einschließlich des Bestehens oder der Gültigkeit der Vereinbarung, müssen vor ein autorisiertes Deutsches Gericht gebracht werden.

 

10. Beschwerdeverfahren

Sie können sich natürlich jederzeit an unser Kundendienstteam wenden, wenn Sie eine Beschwerde über Artikel haben, die Sie bei uns gekauft haben. Unser Kundendienstteam ist per Telefon, E-Mail und über unser Kontaktformular erreichbar.

Sie können auch das Online-Beschwerdeportal der EU-Kommission verwenden, um eine Beschwerde einzureichen. Das ist dann relevant, wenn Sie ein in einem EU-Land ansässiger Verbraucher sind. Sie können eine Beschwerde über den folgenden Link einreichen: http://ec.europa.eu/odr.

 

11. Überarbeitungen und Ergänzungen

Hummel kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung ändern, indem überarbeitete Allgemeine Geschäftsbedingungen auf der Website veröffentlicht werden. Die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf der Website veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung.

 

Datum der Überarbeitung: April 2021